Büro-
  und
  Speditionssoftware

Amselweg 5
50259 Pulheim

Telefon +49 (2238) 839594
Fax +49 (2238) 301949

Lagerverwaltung OZL
- Zusatzmodul allgemein

...zur vorigen Seite

  • Allgemeine Beschreibung

Mit der OZL-Lagerverwaltung können alle Lagerbestände im offenen Zolllager verwaltet werden. Bei Lagerzugängen wird jeweils pro Artikel eine Lagerkartei mit Zollzugangsnummer eröffnet und von dieser die Auslagerungen abgebucht. Neben den reinen Artikeldaten können zusätzlich zollrelevante Daten erfasst werden.

Die OZL-Lagerverwaltung kann als Zusatzmodul zum Speditionsprogramm Carry oder als separates Modul eingesetzt werden. Wird die OZL-Lagerverwaltung als Zusatzmodul zum Speditionsprogramm eingesetzt, kann die Schnittstelle zur Auftragserfassung aktiviert werden.

  • Programmfunktionen

Anlage Lagerkartei für Zugänge ins OZL mit Artikel- und Zolldaten
Auslagerung mit Erstellung von Auslagerscheinen

OZL-Listen und Lagerabschluß mit Abrechnungsmöglichkeiten

Anzeige/Druck von Buchungslisten mit Lagerbewegungsdaten
Druck Anmeldelisten (monatliche Zahlungsanmeldung) sowie Inventurlisten

  • Lagerabrechnung

Für die Lagerabrechnung pro Kunde kann generell eine der folgenden Abrechnungsarten definiert werden:
    - Anzahl Versandeinheiten
    - Gewicht pro Kg
    - Gewicht pro 100 Kg

Folgende Grundgebühren können je nach Abrechnungsart berechnet werden:
Einlagerung, Auslagerung, Lagergeld, Folgelagergeld, Kommissionierung



...zur vorigen Seite


.    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .    .
    .    .
Copyright © 2017 B.U.S.-Software GmbH. All rights reserved.